Auftrag-Management-System


Um die Aufträge gut durch die Produktion führen zu können, benutzt Menzing seit Februar 2007 ein für Härtereien entworfenes Auftrag-Management-System, ECS Office

Die Aufträge werden nach dem Erhalt kontrolliert, und in die Software eingegeben. Dabei wird ein Foto Ihrer Produkten gemacht, so dass eindeutig festgestellt werden kann, dass die richtigen Produkte zu dem richtigen Werkauftrag gehören.
Die Produkte werden, mit einem Werkauftrag versehen, zu den betreffenden Verfahren geführt und dort behandelt. Falls eine Härte verlangt wird, werden die Produkte getestet und in dem System als Produktionsbereit gemeldet. Gleichzeitig kann das System, falls Sie das wünschen, Ihnen per E-Mail eine Fertigmeldung senden.
Die Produkte werden verpackt, und automatisch wird ein Packzettel erstellt.

Neben der Begleitung Ihrer Produkte kann das System viele Informationen liefern, wie "was gibt es von Ihnen noch mehr in unserem Haus", Statistiken, Lieferfristen übersicht, etc.
 
Wir versuchen die Möglichkeiten dieser Software optimal zu nutzen. In der kurzen Zeit, wo wir mit dieser Software arbeiten, hat sich beispielsweise viel verbessert in Bezug auf die Einsichtigkeit in die Lieferzeiten. Für dieses Jahr steht die Ingebrauchnahme des Moduls "Charge" auf dem Programm.

a Nijverheidsstraat 7
   7482 GZ Haaksbergen
   
   

t +31 (0)53 572 72 15
f +31 (0)53 572 72 55
e haaksbergen@bodycote.com
   K.v.K. 12016462

   BTW-nummer:    0033.57.740B01
© Copyright 2019 | | | Design by LSCC